Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.
Eintrittskarte

Chinon: Eintrittskarte für die Königliche Festung von Chinon

Chinon: Eintrittskarte für die Königliche Festung von Chinon

Ab US$ 11.08 pro Person

Besuchen Sie die königliche Festung von Chinon, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und erhalten Sie einen Einblick in die privaten Gemächer von Karl VII.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Schnelleinlass durch separaten Eingang
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuchen Sie erneut die Gemächer Karls VII. in der königlichen Festung von Chinon
  • Bewundern Sie rekonstruierte Räume, die der Geschichte der Festung gewidmet sind
  • Sehen Sie das ehemalige Schlafgemach von Karl VII. und seiner Gemahlin Eleanor Aquitaine
  • Erhalten Sie Zugang zu einer Ausstellung mit Originalartefakten aus dem 18. bis 20. Jahrhundert
Beschreibung
Genießen Sie mit einer im Voraus bezahlten Eintrittskarte schnellen Zugang zur königlichen Festung von Chinon, entdecken Sie die reiche Geschichte der Burg und sehen Sie die privaten Gemächer von Karl VII. Besuchen Sie erneut die Gemächer Karls VII. in der Königlichen Festung von Chinon, wo sich Szenen aus dem öffentlichen und politischen Leben abspielten und wo der König Audienzen gab und Botschafter empfing. Gehen Sie in seine private Kammer, um Rekonstruktionen seines Bettes, Sessels, Truhe, Tisches und Bänke sowie der Toiletten zu sehen. Weiter geht es zu seinem ehemaligen Schlafgemach und dem seiner Frau Eleanor Aquitaine. Sehen Sie atemberaubende Nachbildungen der Einrichtung des Zimmers, die von spezialisierten Handwerkern erstellt wurden, die sorgfältig und mit der besten verfügbaren Rekonstruktionstechnologie arbeiten. Erklimmen Sie die oberste Etage des Uhrturms und erfahren Sie mehr über den antiken Mechanismus, der einst im 14. Jahrhundert die Glocke zum Läuten brachte. Anhand eines Zoetrops wird das Läuten der Glocke erklärt und kann bei Ihrem Besuch selbst ausprobiert werden.
Inbegriffen
  • Eintrittskarte
  • Essen und Trinken
Nicht geeignet für
  • Personen mit Mobilitätseinschränkungen
Schutz vor Covid-19

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Zeigen Sie Ihr Ticket am Eingang der Festung vor.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Schutzmaske, Schal oder Tuch

Nicht erlaubt

  • Waffen oder scharfe Gegenstände

Produkt-ID: 389650